Evangelische Internate

Ein Beitrag von Heidi Kong

eid
heidi_kong

Internate sind stets Lebens- und Bildungsorte in einem. Als zentraler Baustein in unserer Bildungslandschaft leisten sie einen wesentlichen Beitrag zum Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen, der weit über die Möglichkeiten der Ganztagsschulen hinausreicht. Sie schließen zugleich eine Lücke in der institutionellen Unter-stützung von Familien und im altersgemäßen Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in unserer Zeit.

Evangelische Internate wollen dabei einen besonderen Beitrag leisten: Sie begegnen den existenziellen Fragen junger Menschen mit einem Werte orientierten Angebot und vermitteln wichtige Kompetenzen für die interkulturelle und interreligiöse Verständigung in unserer Gesellschaft. Nicht zuletzt bieten sie jungen Menschen eine Gemeinschaft, in der sie geborgen sind und sich wohlfühlen.

Mehr anzeigen / weniger anzeigen »
Evangelische Internate sind Zukunft …
weil sie Lebens- und Bildungsorte sind, die
• individuelle Begabungen herausheben und entwickeln
• soziale Fähigkeiten und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung ausbilden
• Gemeinschaftsfähigkeit erzeugen
weil junge Menschen dort
• in ihrer Einzigartigkeit im Mittelpunkt stehen
• einen Erfahrungsraum haben, in dem sie sich ausprobieren können
• Orientierung erhalten und ihre Persönlichkeit entwickeln
• begleitet und beraten werden und Zukunftsperspektiven gewinnen
• Freunde fürs Leben finden
weil dort in der Gemeinschaft junger Menschen
• Kommunikationskompetenzen erweitert werden
• Lernen im geschützten Raum ermöglicht wird
• Wissen um die eigene Wirkung entsteht, das in verantwortungsvolles Handeln mündet
• ein strukturierter und transparenter Tagesablauf auf ein selbstständiges Leben in Balance vorbereitet

weil sie Familien
• für ihre Erziehungsarbeit einen ergänzenden Baustein oder einen alternativen Rahmen zur Verfügung stellen
• tragfähige Erziehungspartnerschaften ermöglichen
• Werteorientierung und Weitergabe von Lebenswissen anbieten
weil sie in der Zusammenarbeit mit Schulen
• abgestimmte Bildung und Erziehung „aus einer Hand“ ermöglichen weil die Kirche über sie
• die aktive Wahrnehmung der eigenen kulturellen Prägung bewusst macht und die Facetten interreligiöser und interkultureller Kompetenz entwickelt weil sie in der Gesellschaft
• das Grundverständnis für das Zusammenspiel von Rechten und Pflichten, Freiheit und Verantwortung herstellen und entwickeln
• Inklusion und Teilhabe intensiv und nachhaltig ermöglichen
weil sie für die Jugendämter
• einen niederschwelligen Zugang mit gesellschaftlicher Akzeptanz bieten
• einen weiteren Weg eröffnen, individuelle Hilfen bedarfsgerecht umzusetzen
• Professionalität durch qualifizierte Fachdienste und Netzwerke gewähr leisten

für die Wirtschaft, weil
• sie für die Arbeitswelt zentrale Schlüsselkompetenzen, Eigenverantwortung und Teamfähigkeit fördern und vermitteln
Im Verband der Evangelischen Internate sind Internate aus ganz Deutschland organisiert. Jedes von ihnen mit einem einzigartigen Profil und unterschiedlichen Angeboten – aber mit gemeinsamen Zielen.
Die Evangelischen Internate repräsentieren eine große Bandbreite an individueller schulischer und persönlichkeitsbezogener Förderung eines Kindes/ Jugendlichen. Deshalb ist es wichtig, das Internat zu finden, das optimal zu einem Kind/Jugendlichen passt.
Heidi Kong

Ansprechpartner:
Evangelische Internatsberatung
Telefon: 0152 / 05242579
www.evangelische-internate.info

Mitgliedsinternate "Auf einen Blick"

Evangelische Internate in Baden-Württemberg »
Evangelische Internate in Bayern »
Evangelische Internate in Berlin-Brandenburg »
Evangelische Internate in Hessen »
Evangelische Internate in Mecklenburg-Vorpommern »
Evangelische Internate in Niedersachsen »
Evangelische Internate in Nordrhein-Westfalen »
Evangelische Internate in Rheinland-Pfalz »
Evangelische Internate in Sachsen-Anhalt »
Evangelische Internate in Sachsen »