Abiturfeier auf Schloss Bieberstein – Es war eine rauschende Ballnacht

Wie es begonnen hat, so endet es auch: Mit einem Gottesdienst! Die dankbaren AbiturientInnen feierten am Ende der Prüfungswoche zunächst einen selbst gestalteten Gottesdienst.

Zu Beginn des Festaktes marschierten die AbiturientInnen zu einer selbst ausgesuchten Musik und mit viel Applaus durch den Mittelgang zu ihrem Platz. Dann erfolgten die Übergabe der Zeugnisse und anschließend die Würdigung der Einzelpersonen durch die Familieneltern. Es schlossen sich die Grußworte der Elternschaft, der Altbürger, Hohenwehrdas und der Schülersprecher an, bevor Preise in verschiedenen Kategorien vergeben wurden: Das beste Zeugnis erreichte Keyu L. mit der Gesamtnote 1,4. Der Andreesenpreis ging ebenso wie der Sportpreis an Xjuscha A., der Sozialpreis an Lara K. Den Schmetterlingspreis erhielt Melissa S. Für ihre Leistungen in Chemie wurde Ning Q. geehrt während Jonas S. für seine Gildenarbeit ausgezeichnet wurde. Den Mathematikpreis teilten sich Keyu L. und Melissa S.

Die musikalische Begleitung lag wieder in den bewährten Händen von Jaqueline Frühinsfeld und Tony Osanah, die mit mehreren Schülerinnen Stücke aus aller Welt bis hin zu einer Darbietung auf der chinesischen Zither zu Gehör brachten.

Das anschließende Galadiner in der festlich dekorierten Sporthalle zog sich bis in den späten Abend bevor die Festgemeinde das diesjährige Abitur im Schopp mit einer zünftigen Fete ausklingen ließ.



Lietz-Internat Schloss Bieberstein
36145 Hofbieber

Telefon: 0 66 57 / 79-0
Telefax: 0 66 57 / 79-51
Internet: www.internat-schloss-bieberstein.de/
E-Mail: bieberstein@lietz-schule.de