Bestens betreut und gefördert schon ab Klasse 5

Eltern wissen um die Bedeutung der ersten Jahre auf einer weiterführenden Schule. Sie möchten ihren Sohn, ihre Tochter von Anfang an individuell gestärkt und umfassend betreut wissen. Ein Internat kann dies unter bestimmten Voraussetzungen in besonderem Maße leisten. Die Steinmühle mit Schule & Internat berät interessierte Eltern online.

Kann mein Kind bereits zur Klasse 5 ein Internat besuchen? Oder zur 6. Klasse dorthin wechseln? Diese Fragen beschäftigen Eltern, die eine intensive Begleitung und Betreuung ihres Kindes suchen. „Das ist immer eine individuelle Entscheidung“, erklärt Anke Muszynski, Internatsleiterin der Steinmühle. Sie empfiehlt deshalb eine persönliche Beratung. Wichtig sei, dass das Kind In die Überlegungen und Gespräche einbezogen wird, sich offen zeigt für Neues und bereit ist, sich schrittweise vom Elternhaus zu lösen. Darüber hinaus sollten die Werte und die allgemeine pädagogische Ausrichtung von Elternhaus und Internat zueinander passen und individuelle Wünsche berücksichtigt werden können, wie etwa besondere Hobbies, eine intensive Lernunterstützung oder altersgerechte Freizeitangebote.

Steinmühle: eine Gemeinschaft, in der sich auch die Jüngsten wohl fühlen

So bietet die Steinmühle – Schule & Internat im hessischen Marburg – beispielsweise einen eigenen Reitstall, vielfältige Sportmöglichkeiten, ein Lernbüro und Wohngruppen speziell für die jüngeren Kinder an. Idyllisch im Süden Marburgs und direkt an der Lahn gelegen, strahlt der Campus der Steinmühle Ruhe und Geborgenheit aus. Die Internatsschülerinnen und -schüler können sich hier konzentriert den unterschiedlichen naturwissenschaftlichen, sprachlichen und kulturellen Themen widmen und werden dabei individuell unterstützt. „Das Internat hat uns als Familie entlastet und unseren Sohn optimal gefördert“, beschreibt die Mutter eines Internatskindes ihre persönliche Erfahrung. „An der Steinmühle hat er Urvertrauen in sich und seine Fähigkeiten bekommen – gestärkt durch den Zuspruch der Lehrkräfte und des Internatsteams.“ Ein entscheidender Grund sei die Steinmühlen-Philosophie, die junge Menschen in ihrer Einzigartigkeit annimmt und fördert.

Kennenlernen online möglich

Eltern, die überlegen, ob der Besuch eines Internats für ihr Kind ein guter Weg sein könnte, sind herzlich eingeladen, sich mit der Internatsleiterin der Steinmühle online auszutauschen. Sie erreichen Anke Muszynski per Mail (internatsleitung@steinmuehle.de) oder telefonisch (06421 408-14); Termine sind auch am Abend möglich. Ein virtueller Rundgang kann zudem einen persönlichen Eindruck vom Campus vermitteln. Umfassende Infos zu Schule & Internat der Steinmühle gibt es unter www.steinmuehle.de.



Steinmühle - Schule & Internat
Steinmühlenweg 21
35043 Marburg

Telefon: 0 64 21 / 40 80
Telefax: 0 64 21 / 4 08 40
Internet: https://steinmuehle.de/
Email: internat@steinmuehle.de