Private Schulen Krüger verabschieden Abiturienten


Das Foto zeigt die Abiturientinnen und Abiturienten. (fotovip)
Insgesamt 30 Schülerinnen und Schülern konnten die Privaten Schulen Krüger laut Pressemitteilung vergangene Woche zum Abitur gratulieren.

Schulleiter André Soßna ergriff zuerst das Wort um zu gratulieren und auch den zum Teil etwas steinigen Weg zum Abitur zu resümieren. Schnell übergab er das Mikrofon an Herrn Krüger, der es sich nicht nehmen ließ, ein paar Worte an den letzten Jahrgang zu richten, den er vor drei Jahren noch als Schulleiter an den Wirtschaftsschulen begrüßen durfte. In seiner Rede verglich er die Möglichkeiten der Zeit, in der er selbst sein Abitur ablegte, mit der Gegenwart. Die Chancen, die z. B. die Sozialen Medien der heutigen Jugend bieten, habe sich damals niemand vorstellen können und auch die neue Generation müsse sich wohl in ihrem Leben auf einige faszinierende Veränderungen einstellen. Herr Litsche, der Leiter des Internats, trat danach mit einer kleinen Umzugskiste auf die Bühne und thematisierte die nahe Zukunft der jungen Leute.

Für die Hauptpersonen des Abends sprachen Emily Mordovski und Luca Dewert. Sie blickten auf ereignisreiche drei Jahre zurück, drückten den chinesischen Mitschülern ihren Respekt aus, erinnerten an ehemalige Mitschüler, die sich für einen anderen Weg entschieden hatten und sprachen Lehrkräften und Eltern ihren Dank aus. Auch kleine Anekdoten aus der Schulzeit durften nicht fehlen. Ihre Rede machte deutlich, dass sie sich in der Schule gut aufgehoben fühlten. Dies machten sie im weiteren Verlauf des Abends auch durch ihre Geschenke an das Lehrerkollegium deutlich. Dem Dank an die Schule und insbesondere die Lehrerinnen und Lehrer schloss sich dann auch Herr Tisson als Elternvertreter an.

Als Jahrgangsbeste wurden Avid Radmard (1,3), Lucas Bergmann (1,3) und Meike Düsing (1,6) bei der Vergabe der Zeugnisse besonders hervorgehoben, bevor das Abitur noch bis tief in die Nacht gemeinsam gefeiert wurde.



KRÜGER Internat und Schulen
Westerkappelner Straße 66
49504 Lotte
Telefon 05404 9627-0
Telefax 05404 9627-60
Homepage: www.internat-krueger.de
E-Mail: info@internat-krueger.de