Landesgymnasium für Hochbegabte

Landesgymnasium für Hochbegabte
  • Name des Trägers:
  • Staatliche Schule in kommunaler Trägerschaft des Schulverbands Landesgymnasium für Hochbegabte
  •  
  • Internatsleitung:
  • Heidi Arnau Leitung des Kompetenzzentrums: Dr. Frank Prietz
  •  
  • Schularten:
  • Gymnasium (G8) 7–12 mit 12 Klassen
  •  
  • Schulische Ausrichtung:
  • Hochbegabtenförderung
  •  
  • Internatsplätze:
  • gesamt: 240
  •  
  • Klassenstärke:
  • max. 24
  •  
  • Kosten/Monat:
  • € 505,– (in 11 Monatsraten; bei Vorliegen der Voraussetzungen können Zuschüsse nach den BAföG-Richtlinien gewährt werden)
  •  
  • Staatliche Schule in kommunaler Trägerschaft des Schulverbands Landesgymnasium für Hochbegabte
  •  
  • Schulleitung:
  • Dr. Christoph Sauer
  •  
  • Schulstatus:
  •  
  • Sprachenfolge:
  • E, L, F in beliebiger Folge; dritte und vierte Fremdsprache: Sp, F, I, L, Gr in beliebiger Reihenfolge; Additumangebot: Arabisch, Chinesisch, Russisch
  •  
  • Konfession:
  • Ev. und kath. Religionsunterricht, Ethik
  •  
  • Externe Schüler:
  • ca. 4 pro Klasse
  •  
  • Nebenkosten:
  • € 20,-
Pädagogische Schwerpunkte / Besonderheiten:
Campusschule; Aufnahme nach Intelligenzdiagnostik und Auswahlverfahren (80 % der Plätze für Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg); Potentialgruppierung, Akzeleration, Enrichment und Mentoring als Grundprinzipien aller unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Förderangebote; Strukturierung des Schulalltags in Fundamentum und Additum, ganzheitliche Bildungsangebote mit Möglichkeiten zur Spitzenförderung; Kooperation mit Universitäten und Hochschulen, MINT-EC-Schule, Schüleraustauschprogramme.

Tag der offenen Tür:
18. Januar 2020

Forum
Forum

Hier finden Sie in Kürze das neue Forum auf Internate-Portal.de

Der große Internateführer
Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate.