Kurpfalz Internat
Internat Krüger

50. Abiturjahrgang verabschiedet

Neue Osnabrücker Zeitung vom 11.06.2022

Reifeprüfung an den Privaten Schulen Krüger

(von Anke Schneider)

Lotte. Zum 50. Mal konnten die Privaten Schulen Krüger einen Abiturjahrgang aus dem Wirtschaftsgymnasium entlassen. Alle 35 Schüler haben trotz der Umstände durch die Corona-Pandemie ihr Abitur bestanden.

Schulleiter André Soßna erinnerte in seiner Rede an die ungewöhnliche Schulzeit dieses Jahrgangs, heißt es in einer Pressemitteilung der Privaten Schulen Krüger. Er habe Masken und Tests als Anschauungsmaterial noch einmal mitgebracht. In der Rede der Abiturientia, gehalten von Carolina Dikomey und Max Kleine Pollmann, gab es weitere Einblicke in die Zeit der Videokonferenzen, die beim Publikum heitere Erinnerungen, aber keine Wehmut erzeugten.

Denn alle konnten den Rednern zustimmen: Corona bedeutete nicht längere Ferien, wie die damals noch naiven Elftklässler im März 2020 hofften. Es bedeutete vielmehr durchzuhalten und immer wieder neue Lösungen zu finden, um in diesem Jahr das Abiturzeugnis in der Hand halten zu können.

Damit haben die ehemaligen Schüler an Erfahrung gewonnen – und jetzt eine wichtige Stufe im Leben erreicht. Darauf verwies in seiner Rede auch der Internasleiter Jörn Litsche-Niekamp, der „Stufen“ aus dem „Glasperlenspiel“ von Hermann Hesse rezitierte. Seiner Aufforderung an das Publikum, die eigenen Interpretationen am Ausgang für Deutschlehrerin und Stufenleitung Elke Sonntag zu hinterlegen, kam allerdings niemand nach.

Großen Applaus gab es bei der Vergabe der Abiturzeugnisse. Die stellvertretende Schulleiterin Sabine Buschmeyer konnte stolz verkünden, dass alle bestanden haben. Besonders ausgezeichnet wurden Theresa Loggen und Bennet Janssen (beide 1,3). Nach dem offiziellen Teil folgte eine lange Ballnacht, in der die Abiturientia in ausgelassener Stimmung bis in den Morgen mit ihren Eltern und dem Lehrerkollegium feierte.

BU: 35 Jugendliche haben ihr Abitur an den Krüger-Schulen in Lotte bestanden

Weitere Informationen

KRÜGER Internat und Schulen
Westerkappelner Straße 66
49504 Lotte

Telefon: 0 54 04 / 9 62 70
http://www.internat-krueger.de
info@internat-krueger.de
Facebook

Weitere News

NEUE ZIMMER ZUM JUBILÄUM

Das Bischöfliche Internat Maria Hilf hat eine 150-jährige Geschichte und nun auch einen weiteren Anbau. Viel Holz und eine verglaste Eingangsebene charakterisieren den neuen Gebäudeteil des Bischöflichen Internats Maria Hilf. Im Rahmen der Jubiläumsfeier anlässlich der 150-jährigen Geschichte der Einrichtung wurde der Anbau eingeweiht und der Öffentlichkeit vorgestellt. Früher, da gab es noch Schlafsäle, erinnerte sich […]

Schulfest der Schloss-Schule zahlreich besucht

Unter dem Motto „Wie wir die Welt retten…“ fand im Juli das Schulfest der Schloss-Schule Kirchberg für alle Schüler*innen, deren Eltern, Altschüler*innen und andere Gäste statt. Um 11 Uhr, nach einer internationalen Begrüßung durch die Schüler*innen und den Grußworten von Schulleiter Alexander Franz, konnte das Schulfest offiziell beginnen. Geboten war einiges: Neben vielen verschiedenen und […]

Der große Internateführer -
Das Buch

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

Forschungsabenteuer und Inselerlebnis – Sommer-Insel-Uni 2022 an der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause konnte in diesem Jahr die Sommer-Insel-Uni an der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog endlich wieder ihre Türen öffnen. 21 Jungforscher*innen zwischen 10 und 14 Jahren aus allen Teilen Deutschlands entdeckten eine Woche lang kleine und große Naturwunder,  erfuhren Faszinierendes über das Leben im Watt und

Gut Böddeken

schloss-wittgenstein

Eine Gemeinschaft, die trägt: Themenwochenenden an der Steinmühle

Das Internat Steinmühle unter der Leitung von Anke Muszynski hat sich für das Schuljahr 2021/2022 für jedes Quartal ein Themenwochenende für die Entwicklung der Internatsgemeinschaft und aller ihr angehörenden Mitmenschen vorgenommen. Dabei stehen unter anderem “Nachhaltigkeit”, “physische Gesundheit” und “Medienwelten” auf dem Programm.

Internat Solling

Gut Böddeken
schloss-wittgenstein
Internat Solling

Beiträge

Das Hogwarts der Realität: Prinz Philip und sein Leben im Internat

„ …Oder ich schicke dich aufs Internat“ – das ist eine vermeintliche Drohung, die das ein oder andere Kind schon mal mehr oder weniger scherzhaft von seinen Eltern gehört haben mag. Aber sind Internate wirklich so streng, wie man ihnen nachsagt? Wie sieht der Alltag in Internaten aus und welche retrospektiven Ansichten haben InternatsabsolventInnen über […]

Schloss Torgelow

Schloss Torgelow

Zinzendorfschule

…Dann lehren sie noch heute: vom Wert moderner Internate

Von wegen oldschool… Für einige Menschen hat das Wort „Internat“ einen etwas altertümlichen Beiklang. Man könnte an verstaubte Bibliotheken, Marmorhallen, schwere Holztüren, Schuluniformen oder überwachsene Steinmauern denken. Das liegt an dem Traditionsreichtum der meisten Internate, die oft in den alten Räumlichkeiten von Klöstern und Schlössern untergebracht sind. Selten denkt man daher an IPads, Whiteboards, innovativen […]

Zinzendorfschule

Das ABC der Internate

Der Begriff "Helikopter Eltern" ist ein Modewort geworden. Gemeint sind damit Eltern, die über ihrem Kind, ihren Kindern schweben, alles beobachten, beurteilen und steuern möchten, was das Leben des Kindes angeht. Ist das bedenklich? Eigentlich nein, denn alle Eltern sollten die Verantwortung für ihren Nachwuchs übernehmen. Verantwortung übernehmen bedeutet auch immer, den Kindern auch die besten Möglichkeiten einer Ausbildung und Bildung zu geben. Und gleichzeitig ihnen eine Freizeit zu ermöglichen, die Sport, Freundschaft, Erlebnis, Diskurs mit Gleichaltrigen erlaubt. Vor allem, die es unterstützt, dass das Kind in allen seinen Möglichkeiten gesehen wird.

Im Internat das Leben lernen?

Manchmal wird etwas längst Abgelegtes hochaktuell: Auf dem Höhepunkt der Krise empfahl die Bundesregierung als eine der wichtigsten Maßnahmen, neben dem Lüften: „Hände waschen!“ Eine Regierung muss ihren Bürgern empfehlen, die Hände zu waschen? „Nach dem Klo und vor dem Essen/Händewaschen nicht vergessen!“ habe ich als Steppke in der damaligen Volksschule gelernt; offensichtlich nachhaltig. Und ebenso offensichtlich wurden seitdem die bundesdeutschen Lehrpläne so durchgelüftet, dass man in den Schulen vieles lernt, nur nicht, was in der Krise als wichtigste Maßnahme öffentlich propagiert wurde: ...

Der große Internateführer -
Das Buch

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

Kurpfalz Internat

Internatsverbände

Internat Krüger

© 2022 Unterwegs Verlag GmbH