Schloss Torgelow

Die wichtigsten Antworten zum Thema Internate

Das Internatsleben erfüllte alle Erwartungen

Die Vorteile einer schulischen Bildung aus Internatshand sind eindeutig. Im Rahmen einer Internatsumgebung erhalten Kinder eine individuelle Betreuung, umfangreiche und interessante Wahlfächer, Unterricht in kleinen Gruppen und eine nachhaltige Förderung. Wenn Eltern sich mit der Frage beschäftigen, ob sie ihr Kind in ein Internat geben sollten, tauchen zunächst viele Fragen auf. Wo gibt es gute Internate? Wie hoch sind die Kosten? Welche Vorteile hat der Besuch eines Internats für das Kind?

Mit welchem Alter werden Kinder in der Regel in einem Internat aufgenommen?

Eltern von unter 10-jährigen Kindern geben ihre Kinder meist nur in ein Internat, wenn beispielsweise keine Grundschule in der Nähe ist oder die Eltern beruflich viel unterwegs sind (z.B. als Binnenschiffer oder Zirkus-/Kirmesarbeitende). Da diese Gruppe sehr klein ist, gibt es für die Jüngeren nur wenige Internate, in denen auch Grundschüler aufgenommen werden. Die Einrichtungen, die dennoch Kinder unter 10 Jahren aufnehmen, achten dabei sehr auf kleine Wohneinheiten und ein besonders familiäres Ambiente in kleinen Gruppen, damit sich die Kinder wie zu Hause fühlen können.

Woher wissen Eltern, welches Internat das Richtige ist?

Kinder sollten, wenn möglich, in den Entscheidungsprozess mit einbezogen werden. Eltern können gemeinsam mit dem Kind verschiedene Internate besuchen und sich genau anschauen, welche Schwerpunkte die einzelnen Internate haben. Danach kann meist leichter entschieden werden, ob das Kind seinen Neigungen entsprechend gefördert wird, sich z.B. künstlerisch oder lieber sportlich entfalten möchte und ob es schulisch unterstützt wird, wenn es z.B. Lernschwierigkeiten hat.
Verschiedene Internate-Beratungsstellen helfen den Eltern außerdem bei konkreten Fragen weiter.

Was müssen Eltern im Schnitt monatlich für ein Internat einkalkulieren?

Privat geführte Internate liegen meist bei 2.000 Euro im Monat, während Internate unter kirchlicher Trägerschaft mit 500 Euro im Monat günstiger ausfallen.
Die Vorteile der privaten Internate liegen in den sehr kleinen Klassen und einem umfangreichen, oft außergewöhnlichen Freizeitangebot. Diese Leistungen haben ihren Preis, da bei dem Konzept meist höhere Personalkosten anfallen. Die Privatschulen werden aufgrund der höheren Kosten deshalb primär von Kindern aus besser gestellten Elternhäusern besucht. Trotzdem gibt es häufig auch die Möglichkeit, dass begabte Schüler ohne wohlhabende Eltern über Stipendienprogramme in einem privaten Internat aufgenommen zu werden können.

Müssen Kinder immer eine Aufnahmeprüfung bestehen, um ein Internat besuchen zu können?

Je nach Ausrichtung des Internats wird ein guter Notendurchschnitt erwartet und häufig Aufnahmeprüfungen durchgeführt. Damit wollen die Internate ihr hohes schulisches Niveau erhalten. Die Internate, die eher sportliche oder künstlerisch- musische Kinder aufnehmen, achten bei den Bewerbern auf entsprechend ausgeprägte Fähigkeiten und Talente.

Wann sollten Eltern ein Kind lieber nicht in ein Internat geben?

Generell sollten Kinder nicht gezwungen werden, ein Internat zu besuchen. Ein gewisses Alter (ab 10 Jahren bzw. nach der Grundschulzeit) sollten die Kinder auch erreicht haben. Ein Kind bereits im Grundschulalter ins Internat zu geben, sollte nur dann erfolgen, wenn es zu Hause nicht betreut werden kann. Ein Internat als Konsequenz, um schlechte Noten aufzubessern, ist meist nicht der richtige Weg. Die Trennung von den Eltern könnte das Kind dann noch weiter belasten. Schüchterne und zurückhaltende Kinder können sich in einer festen Internatsgruppe manchmal nur schwer integrieren und bleiben Außenseiter. Das beste Eintrittsalter liegt bei 12 und 13 Jahren. Wenn ein Kind jedoch häufig krank ist oder sich auffällig verhält, sollte der Besuch des Internats besser abgebrochen werden. Doch solche Entscheidungen sind eher die Ausnahme.

Weitere News

Knabbern wie ein Biber – am Weiher in Haubinda

Der Biber ist in vielen Teilen Deutschlands wieder heimisch geworden. Seit längerem auch am Weiher des Lietz Internatsdorfs Haubinda. Jedes Jahr bauen die Biber fleißig an ihrem Damm, den sie strategisch geschickt an einem Bach-Zulauf zwischen dem großen Weiher an der Ortseinfahrt und dem kleinen Gewässer auf dem Schulgelände platziert haben. Besonders die angenagten Bäume […]

Zinzendorfschule

Zinzendorfschule

Internat Krüger

Dünger, Wolle und gemähter Rasen…

Im Lietz Internatsdorf Haubinda sind auf 19 Hektar selbst bewirtschafteter Fläche nicht nur zahlreiche Schülerinnen und Schüler aktiv. Von Frühjahr bis Spätherbst ist eine fleißige, flauschige Truppe am Werk. Manchmal sehr gesprächig, aber meistens ruhig grasend ziehen rund 50 ausgewachsene Coburger Fuchsschafe mit ihren Nachkommen durch das Gras. Die Schafherde arbeitet selbstständig als zuverlässiger Rasen-MÄH-er […]

Internat Krüger

Der große Internateführer 2023

Der große Internateführer -
Das Buch

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

Berufsorientierung der 9. Klassen im Lietz Internatsdorf Haubinda

Wohin führt mein Weg? Die Zeit nach dem Schulabschluss kann eine große Herausforderung sein. Vor allem, wenn noch gar kein Plan für den beruflichen Werdegang gefasst ist. Viele Schülerinnen und Schüler haben bereits ihren Traumberuf vor Augen, sind aber über dessen Anforderungen nicht informiert. Anderen ist nicht bewusst, worin ihre Stärken und Schwächen liegen und […]

schloss-wittgenstein

Informationsveranstaltung zum Übertritt in die Realschule und in das Gymnasium

Habt ihr Lust mit unseren Lehrkräften und Tutoren auf Entdeckungstour durch unser Schulhaus zu gehen? Wollen Sie die Entfaltungsmöglichkeiten Ihres Kindes mit unserer Schul- und Internatsleitung ausloten? Am Samstag den 09. März 2024 haben Sie von 10:00 bis 14:00 Uhr die Gelegenheit, in unser vielfältiges Schullleben hineinzuschnuppern, sich zu unseren umfangreichen Angeboten im Tagesheim und […]

schloss-wittgenstein

Beiträge

Lieblingsziele USA und Großbritannien: Welches ist das beste Land für einen Internatsaufenthalt?

Internationalität, Toleranz und ein wertegeleitetes Miteinander prägen die Bildung von heute und die Arbeitswelt von Morgen. Bei einem Auslandsaufenthalt an einem Internat wachsen Kinder zu offenen Weltbürgern heran, lernen junge Menschen der ganzen Welt kennen und machen unvergessliche Erfahrungen. Die USA und Großbritannien sind stetig Top-Ziele für ein Auslandsjahr – aber welches Land ist die […]

Spielerisch lernen? Erfahrungen mit der Montessoripädagogik und alternativen Lernkonzepten

Unsere Schülerpraktikantin ist seit sechs Jahren auf einer Freien Schule, die nach der Montessori-Pädagogik unterrichten. Für uns hat sie einen Artikel über dieses Lehrkonzept geschrieben und fasst ihre Erfahrungen zusammen. Die Hintergründe von Montessori Das Montessori Konzept wurde im frühen 20. Jahrhundert von Maria Montessori entwickelt, damit Kinder und Jugendliche selbstbestimmt aufwachsen und lernen können.  […]

Das Hogwarts der Realität: Prinz Philip und sein Leben im Internat

„ …Oder ich schicke dich aufs Internat“ – das ist eine vermeintliche Drohung, die das ein oder andere Kind schon mal mehr oder weniger scherzhaft von seinen Eltern gehört haben mag. Aber sind Internate wirklich so streng, wie man ihnen nachsagt? Wie sieht der Alltag in Internaten aus und welche retrospektiven Ansichten haben InternatsabsolventInnen über […]

…Dann lehren sie noch heute: vom Wert moderner Internate

Von wegen oldschool… Für einige Menschen hat das Wort „Internat“ einen etwas altertümlichen Beiklang. Man könnte an verstaubte Bibliotheken, Marmorhallen, schwere Holztüren, Schuluniformen oder überwachsene Steinmauern denken. Das liegt an dem Traditionsreichtum der meisten Internate, die oft in den alten Räumlichkeiten von Klöstern und Schlössern untergebracht sind. Selten denkt man daher an IPads, Whiteboards, innovativen […]

Der große Internateführer 2023

Der große Internateführer -
Das Buch

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

Schloss Torgelow

Internatsverbände

© 2024 Unterwegs Verlag GmbH