Schloss Torgelow

Hochalpines Institut Ftan

Hochalpines Institut Ftan

Hochalpines Institut Ftan
7551 Ftan
ganze Schweiz

Telefon: 0041 / 81 / 8 61 22 11
https://www.hif.ch
admissions@hif.ch

Bitte senden Sie mir weitere Informationen über das Internat "Hochalpines Institut Ftan" zu.

Name des Trägers

Hochalpines Institut Ftan AG

Internatsleitung

Joe Zangerl

Schulleitung

Stefanie Aichholz und Christoph Hendrickx

Schulart

Gymnasium mit Schweizer Matura Deutsch/Englisch oder Deutsch/ Rätoromanisch, Cambridge IGCSE, International Baccalaureate Diploma Programm

Schulstatus

Staatl. anerkannte Privatschule mit Schweizer und internationalen Lehrgängen und Internat, regionales Gymnasium des Unterengadins, Trainingsstützpunkt der regionalen Wettkampfsportförderung und Regionales Leis-tungszentrum RLZ Swiss Ski

Schulische Ausrichtung

Schwerpunktfächer:
Physik und An­wendungen der Mathematik, Wirtschaft und Recht
Ergänzungsfächer:
Biologie, Sport, Geschichte

Sprachenfolge

D, E, F, I, L

Internatsplätze

gesamt: ca. 70

Konfession

nicht gebunden

Klassenstärke

Ø 10

externe Schüler

ca. 35

Kosten/Monat

CHF 56’000 bis CHF 60’000
Sportklasse CHF 2’250 bis CHF 5’050

Nebenkosten

ca. CHF 100 bis CHF 200; Schulbücher, Unterrichtsmaterial, Exkursionen etc.

Pädagogische Schwerpunkte / Besonderheiten

Fach Leadership/Persönlichkeitsbildung, individuelles Beratungs- und Betreuungskonzept, individuelle Lernförderung und Lerncoaching, familiäres Klima, geregelter Tagesablauf mit betreuten Studienzeiten, lnternatsbetreuung während 7 Tagen und rund um die Uhr, 5-Tage-Schulwoche, kleine Klassen, gemeinsamer Unterricht mit einheimischen Jugendlichen. Hochalpine Lage (1.700 m.ü.M.) auf einer Sonnenterrasse mit herrlichem Panoramablick auf die Bergwelt des Unterengadins, vielfältige Freizeitmöglichkeiten, Sportförderung auf höchstem Niveau für Leistungs- und Freizeitsportler/-innen in den Disziplinen Langlauf, Biathlon, Ski Alpin, Snowboard Freestyle und Eishockey.

UNSERE TRADITION, UNSERE VERPFLICHTUNG
Das Hochalpine Institut Ftan (HIF), Swiss International School and Sports Academy, gegründet im Jahr 1793, ist eine koedukative Schule auf Sekundar- und Gymnasialstufe, die eine Reihe von Lehrgängen für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 12 anbietet. Das HIF ist vom Kanton Graubünden für die Vorbereitung und Durchführung der Schweizer Maturitätsprüfung anerkannt. Das HIF ist ein Zentrum für das International General Certifi cate of Secondary Education (IGCSE) der Cambridge Assessment Organisation und als IB World School akkreditiert. Das Wohlbefi nden und der Erfolg unserer Schülerinnen und Schüler, sei es schulisch oder sportlich, ist für alle am HIF das erste und wichtigste Anliegen.

SCHWEIZER LEHRGÄNGE
Gymnasium mit bilingualer Matura Deutsch/Englisch oder Deutsch/Rätoromanisch

 

DAS MACHT UNS EINMALIG: DIE SPORTS ACADEMY    

Die HIF Sports Academy ermöglicht Schülerinnen und Schülern, Wettkampf- und Freizeitsport mit einem Schweizer und internationalen akademischen Lehrgang zu kombinieren. Sport fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden, aber auch Widerstandskraft, Selbstdisziplin und Teamgeist – wesentliche Qualitäten zukünftiger Führungskräfte.

Unser Sportangebot

-Ski Nordisch

-Biathlon

-Ski Alpin

-Snowboard Freestyle

-Eishockey

 

Alle Informationen und Bedeutungen zu den Logos finden Sie in der Erklärungsübersicht.

Tag der offenen Tür

Besichtigungen, individuelle Beratungsgespräche und Schnupper­tage sind jederzeit möglich.

Haben Sie Fragen? Treten Sie direkt mit der Einrichtung in Kontakt!

Hier finden Sie uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der große Internateführer

Der große Internateführer 2023

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

News

Lietzer-Philosophie-Camp der Lietz-Academy Haubinda

Lietzer-Philosophie-Camp der Lietz-Academy Haubinda

Gibt es eine bessere Zeit zum Philosophieren als die Karwoche? Schließlich ist die Zeit vor Ostern doch die Zeit der Stille, der Langsamkeit und des Nachdenkens. Und genau das braucht es zum Philosophieren. Elf Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sowie eine Lehrerin wagten das Experiment des 1. Lietzer-Philosophie-Camps. Zusammen mit fünf Referenten der Philosophischen Fakultät […]

Zinzendorfschule

Knabbern wie ein Biber – am Weiher in Haubinda

Knabbern wie ein Biber – am Weiher in Haubinda

Der Biber ist in vielen Teilen Deutschlands wieder heimisch geworden. Seit längerem auch am Weiher des Lietz Internatsdorfs Haubinda. Jedes Jahr bauen die Biber fleißig an ihrem Damm, den sie strategisch geschickt an einem Bach-Zulauf zwischen dem großen Weiher an der Ortseinfahrt und dem kleinen Gewässer auf dem Schulgelände platziert haben. Besonders die angenagten Bäume […]

schloss-wittgenstein

Zinzendorfschule

schloss-wittgenstein

Beiträge

Das ABC der Internate </br></br>

Das ABC der Internate

Der Begriff "Helikopter Eltern" ist ein Modewort geworden. Gemeint sind damit Eltern, die über ihrem Kind, ihren Kindern schweben, alles beobachten, beurteilen und steuern möchten, was das Leben des Kindes angeht. Ist das bedenklich? Eigentlich nein, denn alle Eltern sollten die Verantwortung für ihren Nachwuchs übernehmen. Verantwortung übernehmen bedeutet auch immer, den Kindern auch die besten Möglichkeiten einer Ausbildung und Bildung zu geben. Und gleichzeitig ihnen eine Freizeit zu ermöglichen, die Sport, Freundschaft, Erlebnis, Diskurs mit Gleichaltrigen erlaubt. Vor allem, die es unterstützt, dass das Kind in allen seinen Möglichkeiten gesehen wird.

Internat Solling

Internat Krüger

Im Internat das Leben lernen? </br></br>

Im Internat das Leben lernen?

Manchmal wird etwas längst Abgelegtes hochaktuell: Auf dem Höhepunkt der Krise empfahl die Bundesregierung als eine der wichtigsten Maßnahmen, neben dem Lüften: „Hände waschen!“ Eine Regierung muss ihren Bürgern empfehlen, die Hände zu waschen? „Nach dem Klo und vor dem Essen/Händewaschen nicht vergessen!“ habe ich als Steppke in der damaligen Volksschule gelernt; offensichtlich nachhaltig. Und ebenso offensichtlich wurden seitdem die bundesdeutschen Lehrpläne so durchgelüftet, dass man in den Schulen vieles lernt, nur nicht, was in der Krise als wichtigste Maßnahme öffentlich propagiert wurde: ...

Internat Solling

Evangelische Internate


Evangelische Internate stellen i.d.R. eine besondere schulische Chance dar, denn sie basieren auf einem christlichen Menschenbild, in dessen Mittelpunkt der Wert und die Würde des einzelnen Kindes steht. Dessen Talente zu entdecken und zu fördern innerhalb einer fest ...

Christophorusinternate im Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Das CJD versteht sich als Chancengeber für alle Kinder und Jugendliche. Wir gestalten in unseren Internaten das Leben und Lernen unter einem Dach, fördern individuelle Begabungen und unterstützen eine erfolgreiche Schullaufbahn. Wir bieten authentische ...

Kurpfalz Internat

Der große Internateführer 2023

Der große Internateführer -
Das Buch

Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate. Das Buch unterstützt alle ratsuchenden Eltern, die sich umfassend mit dem Thema Internate befassen möchten

Kurpfalz Internat

DIE INTERNATE VEREINIGUNG e.V. : Internate mit Qualitätsmanagement

Internate mit professionellem Qualitäts- management. Eingebettet in ein starkes und lebendiges Netzwerk, bieten unsere Internats- schulen vielfältige und zukunftsweisende Bildungs- und Lebensräume für die individuellen Begabungen von Kindern und Jugendlichen.

Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (VKIT) e.V.

Katholische Internate und Tagesinternate aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (VKIT) organisiert, um sich zu vernetzen, fortzubilden und ihre Interessen in Staat, Kirche und Gesellschaft zu vertreten.

Verband Deutscher Privatschulverbände e.V. (VDP)

Internate haben traditionell eine besondere Stellung in der deutschen Schullandschaft. Obwohl ihre Zahl im Vergleich zur Gesamtzahl allgemeinbildender Schulen relativ klein ist, genießen sie in der Öffentlichkeit hohe Aufmerksamkeit und hohes Ansehen.

Internatsverbände

Schloss Torgelow

© 2024 Unterwegs Verlag GmbH