Internat-Suche
Handyverbot an Internaten

Das Brummen und Piepsen der Handys unter den Schreibtischen der Schüler lenkt oft vom Unterricht ab und stört die Mitschüler. Aus diesem Grund gibt es an verschiedenen Schulen während des Unterrichts ein Handyverbot. Internate sehen die Ablenkung durch die elektronischen Medien ebenso kritisch und verüben teilweise sogar ein generelles Verbot der Smartphones.

Mehr »

Aktuelles aus der Welt der Internate

Handyverbot an Internaten
Das Brummen und Piepsen der Handys unter den Schreibtischen der Schüler lenkt oft vom Unterricht ab und stört die Mitschüler. Aus diesem Grund gibt es an verschiedenen Schulen während des Unterrichts ein Handyverbot. Internate sehen die Ablenkung durch die elektronischen Medien ebenso kritisch und verüben teilweise sogar ein generelles Verbot der Smartphones.
» zum Artikel
Nicht nur Studenten brauchen Stipendien
Stiftung vergibt Internats-Stipendien an Schülerinnen und Schüler.Ab dem Schuljahr 2015/16 will sie circa 12 Schülern einen Internatsbesuch ermöglichen. Bewerben können sich interessierte Jugendliche für die 9., 10. oder 11. Klassenstufe.
» zum Artikel
Internate reagieren verstärkt auf spezielle Bedürfnisse von Kindern
Die Internate verlassen sich nicht einfach auf kontinuierliche Anmeldezahlen, sondern betrachten ihre Bildungseinrichtung auch als Dienstleistung und Business, bei dem der Aspekt Kundenservice eine immer größer werdende Rolle spielt. Deshalb gehen viele Internate auch verstärkt auf die speziellen Bedürfnisse der Schüler und Eltern ein.
» zum Artikel
Private medizinische Hochschulen
Ein Medizinstudium steht nur Einser-Abiturienten zur Verfügung. Oftmals sagen Abiturnoten allerdings nichts über die Qualität als Mediziner aus. In privaten medizinischen Hochschulen erhalten junge Menschen die Möglichkeit, ihr medizinisches Können unter Beweis zu stellen – ohne auf hervorragende Abiturnoten angewiesen zu sein.
» zum Artikel
Die Internatsschule Schloss Gaibach begrüßt ihre neuen Schüler
Unser Internat und unser Tagesheim/offene Ganztagsschule freut sich über den großen Zuspruch, den wir bei Eltern und Schülern finden.
» zum Artikel
Fachtagung zum Thema "ADHS" auf Schloss Varenholz mit Dr. Helmut Bonney
Um neue Impulse im Hinblick auf den eigenen Umgang und die eigene Haltung zur Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) zu gewinnen, veranstaltete das Internat Schloss Varenholz im September 2014 eine Fachtagung, die sich ausführlich mit der Thematik "AD(H)S und andere psychische Störungen bei Schülern – Wie können Pädagogen, Eltern und Therapeuten helfen?" beschäftigte.
» zum Artikel
News Archiv anzeigen »

News

19.12.2014 - bildungsklick.de
Mit G9 kann man Inklusion besser realisieren (red) - Gut zehn Jahre nach Einführung des achtjährigen Gymnasiums rudern einige Bundesländer ? zumindest teilweise ? wieder zurück. Den radikalsten Weg wird wohl Niedersachsen einschlagen: Ab 2015 will die neue Landesregierung zum neunjährigen Gymnasium zurückkehren. G8 oder G9 - welcher Weg ist richtig? Gibt es eine ideale Lösung? Antworten dazu von Prof. Dr. Dorit Bosse.
» zum Artikel
19.12.2014 - bildungsklick.de
Pakt für gute Arbeit in der Wissenschaft gefordert Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat die Bundesregierung aufgefordert, einen "Pakt für gute Arbeit in der Wissenschaft" aufzulegen. Der Anlass: Der Bundesrat hat heute der Lockerung des Kooperationsverbots im Grundgesetz zugestimmt.
» zum Artikel
19.12.2014 - bildungsklick.de
Zur Reform des BAföG Mit seiner heutigen Zustimmung zum 25. Gesetz zur Änderung des Bundesausbildungs-förderungsgesetzes (BAföG) hat der Bundesrat einer Verbesserung der Studienfinanzierung zugestimmt.
» zum Artikel

Direkt zu den News der Internatsverbänden



ZEIT ONLINE

Bildung: Das Märchen vom Akademisierungswahn
ZEIT ONLINE
Auf einmal heißt es, dass sich Bildung nicht mehr lohne. Eine düster-bedrohliche Stimmung und ein pessimistisches Zukunftsbild kommen auf. Das liegt im Trend: Dystopien sind schwer in Mode. Sie können im besten Fall eine Warnung sein. In diesem Falle ...


Isselburger spenden für Schule von Kaplan Obodo
Derwesten.de
?Für die Plätze in der Schule gibt es eine Warteliste?, so Kaplan Josephat. Und die sei lang. Es hätte sich herumgesprochen, dass dort gut gelehrt würde. Dank der Spenden aus Isselburg konnten in diesem Jahr etwa Tische und Bänke organisiert werden.


Spiegel Online

US-Schule nimmt blindem Kind Dakota Nafzinger Stock weg
Spiegel Online
Der kleine Dakota Nafzinger kam ohne Augen zur Welt. Seit er denken kann, tastet er sich mit einem Blindenstock durch die Welt. Der wurde ihm jetzt von seiner Schule weggenommen - und durch eine limettengrüne Schwimmnudel ersetzt.
Schule erfindet unfassbare Strafe: Lehrer nehmen Jungen Blindenstock weg ...FOCUS Online
Lehrer nehmen einem Jungen seinen Blindenstock weg und geben ihm ...STERN

Alle 5 Artikel »
Das Wetter für Ihren Ort
Forum
Forum
Hier finden Sie in Kürze das neue Forum auf Internate-Portal.de
Der große Internateführer
Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate.