Internate
Internate
Internat-Suche
Sportinternate in der Bundesrepublik Deutschland

Was versteht man unter einem Sportinternat? Als Sportinternate bezeichnet man nicht einfach Internatseinrichtungen, an denen viel Sport getrieben wird und zu denen jeder Zugang hat, der sich für Sport allgemein oder bestimmte Sportarten begeistert. Erst recht handelt es sich bei Sportinternaten nicht um therapeutische Einrichtungen für solche SchülerInnen, die über den Sport wieder für das Lernen motiviert bzw. sozial angepasst werden sollen, oder für hyperaktive Kinder, deren gesteigerten Bewegungsdrang man durch Sportangebote aufzufangen hofft. Sportinternate dienen in aller Regel der Förderung junger Leistungs- sportlerInnen und sind zumeist Teil eines Verbundsystems, in dem Schulbehörden und Schulen einerseits sowie Sportfachverbände und örtliche Sportvereine andererseits eng zusammenarbeiten.

Mehr »

Aktuelles aus der Welt der Internate

Sportinternate in der Bundesrepublik Deutschland
Was versteht man unter einem Sportinternat? Als Sportinternate bezeichnet man nicht einfach Internatseinrichtungen, an denen viel Sport getrieben wird und zu denen jeder Zugang hat, der sich für Sport allgemein oder bestimmte Sportarten begeistert. Erst recht handelt es sich bei Sportinternaten nicht um therapeutische Einrichtungen für solche SchülerInnen, die über den Sport wieder für das Lernen motiviert bzw. sozial angepasst werden sollen, oder für hyperaktive Kinder, deren gesteigerten Bewegungsdrang man durch Sportangebote aufzufangen hofft. Sportinternate dienen in aller Regel der Förderung junger Leistungs- sportlerInnen und sind zumeist Teil eines Verbundsystems, in dem Schulbehörden und Schulen einerseits sowie Sportfachverbände und örtliche Sportvereine andererseits eng zusammenarbeiten.
» zum Artikel
Private Schulen und Internate - die Nachfrage der Eltern nimmt seit Jahren zu
Das Bildungssystem in Deutschland bereitet vielen Eltern Kopfzerbrechen und Verunsicherung. Schulreformen wie zuletzt die G8-Regelung, die zu mehr Druck und Stress bei jugendlichen Schülern geführt hat oder die fehlenden finanziellen Mittel, um die Qualität an staatlichen Schulen zu verbessern, um Schulen weiter auszubauen oder mit technischer Austattung für den unterstützenden Unterricht mit neuen Medien zu erweitern, lassen viele Eltern mit dem Gefühl zurück, dass ihr Kind nicht zu 100% die bestmögliche Bildung erhält. All dies sind Gründe dafür, dass die Zahl der Anmeldungen an Privatschulen und Internaten in Deutschland stetig steigt.
» zum Artikel
Seefest auf Schloss Gaibach
Bei bestem Sommerwetter hieß es für die Schüler diesmal nicht, sich auf schulische Belange zu konzentrieren, vielmehr standen Spiel und Spaß im Vordergrund, das erste Seefest fand statt. Zuerst servierte die Küche das gemeinsame Mittagessen im "Grünen Klassenzimmer".
» zum Artikel
Reiterliche Grundlagenarbeit auf der Reitanlage im Internat Solling
Zum zweiten Mal trafen sich Reiter des Kreisreiterverbands in diesem Jahr in Holzminden. Das Internat Solling hatte bereits im März zu einem Lehrgang bei Gastreitlehrer Hendrik Gäbel in die Reithalle eingeladen und nun folgte eine weitere Trainingseinheit bei strahlendem Sonnenschein auf dem wunderschön vor dem Hauptgebäude des Internats gelegenen Reitplatz.
» zum Artikel
Pädagogik in familiärer Atmosphäre
Bundesweit und international bekannt sind die Wersener Krüger Schulen und das Inter-nat. Das Internat besteht nun seit immerhin 60 Jahren als jung gebliebene Institution, in der Schüler individuell begleitet werden und auch internationale Kontakte knüpfen.
» zum Artikel
Universität Duisburg-Essen führt Forschungsprojekt in Kooperation mit dem Internat Schloss Varenholz durch
Pädagogische Einrichtungen wie das Internat Schloss Varenholz haben das Ziel, einen sicheren Ort für die dort lebenden Kinder und Jugendlichen zu schaffen. Durch Nähe, Geborgenheit, Vertrauen und Zugehörigkeit soll eine pädagogische Beziehung zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einrichtung und den Kindern und Jugendlichen entstehen, die diese in ihrer Entwicklung unterstützen.
» zum Artikel
Besuch aus dem Land der Mitte
Seit Schuljahresbeginn lebt die Chinesin Danshu Li im Internat Solling. Sie hat in Peking ihren Bachelor in Germanistik gemacht und arbeitet bis Pfingsten bei uns als Fremdsprachenassistentin. Im Rahmen dieser Aufgabe bringt die 23-Jährige Anfängern und Fortgeschrittenen nicht nur die chinesische Sprache bei.
» zum Artikel
Orientierungs-Stufe
Unsere langjährigen Erfahrungen in der Zusammenarbeit zwischen Grundschule und Gymnasium sowie der Entfall der verbindlichen Grundschulempfehlung führen zu einer Neuorientierung in den Klassen 4 – 6 der Merz-Schule.
» zum Artikel
News Archiv anzeigen »

News

30.07.2014 - bildungsklick.de
Land verbessert frühkindliche Sprachförderung Die Landesregierung hat gestern (29. Juli) beschlossen, das Sprachförderprogramm SPATZ ("Sprachförderung in allen Tageseinrichtungen für Kinder mit Zusatzbedarf") zum kommenden Kindergartenjahr 2014/2015 zu verbessern und dafür weitere vier Millionen Euro pro Jahr zu investieren. "Frühe Sprachförderung bedeutet mehr Chancengerechtigkeit für unsere Kinder. Deshalb haben wir SPATZ erheblich verbessert und mit mehr Mitteln ausgestattet sowie die Gruppengrößen deutlich gesenkt", sagt Staatssekretärin Marion v. Wartenberg. Inklusive der zusätzlichen vier Millionen Euro gibt das Land ab 2015 ca. 21 Millionen Euro für die frühkindliche Sprachförderung aus.
» zum Artikel
30.07.2014 - bildungsklick.de
Kita-Ausbau geht voran Nach einem Jahr Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter dreijährige Kinder wird deutlich, dass der Ausbau im Land gut voranschreitet. Am Stichtag 1. März 2014 wurden 76.668 Kinder unter drei Jahren in Baden-Württemberg betreut. Das entspricht einem Zuwachs von 12,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2013: 68 367 Kinder). Damit liegt die Zuwachsrate in Baden-Württemberg über dem bundesweiten Schnitt von 10,6. Das zeigen aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts.
» zum Artikel
30.07.2014 - bildungsklick.de
Absage Lammerts "irritierend unsouverän" Kai Gehring, Wissenschaftsexperte der Grünen im Bundestag: "Die Absage zur Jubiläumsfeier der Universität Düsseldorf finde ich für den obersten Repräsentanten des Bundestags irritierend unsouverän.
» zum Artikel

Direkt zu den News der Internatsverbänden



Granaten aus Israel treffen Flüchtlingsort Viele Tote bei Angriff auf UN-Schule
tagesschau.de
Bei einem israelischen Panzerangriff auf eine UN-Schule im Gazastreifen am frühen Morgen sind nach palästinensischen Angaben 15 Menschen getötet worden. 40 weitere Palästinenser seien verletzt worden, sagte der Gesundheitsbeamte Aschraf al-Kidra.


FOCUS Online

Israel bombardiert Gazastreifen: Granaten treffen UN-Schule: 20 Tote
FOCUS Online
Im Gaza-Streifen sind in der Nacht mindestens 32 Palästinenser bei israelischen Angriffen getötet worden. Allein 20 Menschen starben bei einem Granatenangriff auf eine Schule, in der Flüchtlinge Zuflucht gesucht hatten. Auch Moscheen wurden getroffen.
Israelischer Beschuss: USA und Uno verurteilen Angriff auf Schulgebäude in GazaSpiegel Online
Nach Beschuss einer UN-Schule: "Beschämender Angriff auf schlafende Kinder"STERN.DE
Nahost-Konflikt: Kritik an israelischem Angriff auf Schule im GazastreifenZEIT ONLINE
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Alle 985 Artikel »

Süddeutsche.de

Bildungsbürgertum versus Prekariat - Schantall in der Schule
Süddeutsche.de
Disziplinierter! Anständiger! Aber dann wird mir wieder bewusst: Die Welt der Menschen mit wenig Bildung ist komplett anders als die der Bildungsbürger. Viele der Geschmähten haben einen anderen Verhaltenskodex. Sie treten kaugummischmatzend zur ...

Besuchen Sie uns auf:
Twitter Facebook
Service für Internate
Das Wetter für Ihren Ort
Forum
Forum
Hier finden Sie in Kürze das neue Forum auf Internate-Portal.de
Der große Internateführer
Die ideale Ergänzung zu unserem Portal mit über 150 ausführlich vorgestellten Internaten und einem umfassenden Überblick über mehr als 300 Internate.